Hier findest Du Stimmen über Erlebnisse, Emotionen und Entdeckungen von Teilnehmern, welche mit KompassNord unterwegs waren.


Daniela (31): Vom Zugang zu mir selbst, meiner Kraft und Urvertrauen

«Durch die Kräfte der Natur, sowie das liebevolle Begleiten von René und Roland öffnete sich bei mir der Zugang zu mir selbst, meiner Kraft, meinem Urvertrauen. Seit dem Trip mit KompassNord bin ich nun viel lebendiger & verbundener unterwegs.
Freue mich bereits auf ein nächstes Abenteuer mit KompassNord :-)»

 

…………………………………………………

 

 

Martin (59): Eine unvergessliche Reise

… zur NATUR

Erkunden vieler Inseln, beobachten der Tierwelt, den Tag beenden am Lagerfeuer bei Sonnenuntergängen und gemütlichen Gesprächen.

… auf dem KAJAK

Paddeln, paddeln und noch mal paddeln für Körper, Geist und vom Fleck kommen. Mit und gegen den Wind. Bei sich sein und in die Ruhe abtauchen, die Natur & Welt um dich herum mit deiner Wahrnehmung aufsaugen und einfach nur staunen, wie es sich anfühlt mit leerem Kopf den Augenblick zu geniessen.

… zu sich SELBST

gerade weil es eine Reise ist, bei der man mit anpacken darf und muss, ist es einerseits anstrengend und doch wohltuend. Holz sammeln, Küche auf- und abbauen, kochen, eigenes Nachtlager einrichten.

 

Inspirierende Gespräche, die lockere Atmosphäre, das feine Essen, ein Traum für die Seele.

 

Eine Reise, getragen auf dem Wasser, in die Ruhe, in der Natur und zu sich selbst, die mehr als nur Erholung ist und lange anhält!

 

 

…………………………………………………