· 

Newsletter Frühling 2019

 

Das allmähliche Erwachen der Natur lässt auch uns von KompassNord so langsam den Fokus aufs Neue richten. Die Vorfreude auf den Frühling, die Blüten und die frische Kraft der Natur wachsen jeden Tag. Gerne möchten wir Dir die Gegebenheiten des Frühlings näherbringen, welche motivierend sein soll, viel Zeit in der Natur zu verbringen.

 

 

Die Qualitäten des Frühlings sind Formwerdung und Kraftentfaltung. Dorastochter.ch 03/19

 

"Die Stossrichtung des Frühlings ist klar: Nach oben und nach aussen. Formwerdung und Kraftentfaltung sind die Qualitäten, die sich in dieser Jahreszeit zeigen. Auf die Pflanzenwelt bezogen ist es die grüne Explosion, die sich jeden Frühling ereignet und Sinnbild für diesen Ausbruch in die Materie ist. Keiner Pflanze würde es in den Sinn kommen, auf halbem Weg kehrtzumachen und wieder in die Erde zu verschwinden, bevor sie sich bestmöglich entfaltet hat. Sie kann nicht anders, als zu wachsen, sicht- und fühlbar zu werden in den Dimensionen von Raum und Zeit. Alles in ihr drängt dazu. Was brauchst du für deine Entfaltung?

 

Die Beobachtung der Natur im Frühling zeigt uns auf, wie diese Entfaltungsbewegung vor sich geht. Der Winter ringt mit dem Sommer, die Kälte wechselt mit der Wärme ab. Entfaltung ereignet sich also nicht stetig, sondern in Schüben. Dies ist eine wichtige Beobachtung, denn wir heutigen Menschen meinen allzu oft, es müsse in der Entfaltung ‚immer nur aufwärts’ gehen. Wintereinbrüche im Frühling zwingen die Entfaltungsbewegung dazu, für kurze Zeit innezuhalten und die Kraft zu sammeln, bevor sich ein neuer Wachstumsschub ereignet. Diese Entfaltung hinein in materielle Form braucht Geduld, denn ‚machen’ können wir Wachstum nicht. Neben Geduld braucht Entfaltung auch Wachsamkeit für den richtigen Moment und die günstigen Bedingungen. Damit das im Samen angelegte Potenzial zur materiellen Entfaltung kommen kann, braucht es Wärme, Licht und Wasser. Eine Pflanze wählt nicht, wann sie zu wachsen beginnt. Sie lässt sich wachsen, wenn die äusseren Bedingungen stimmen.“

 

Das Potenzial welches der Frühling mit sich bringt ist gross und vielfältig. Trotzdem ist das Bedürfnis jedes einzelnes Menschen individuell. Genau in dieser individuellen Begleitung, sehen wir von KompassNord unsere Kernkompetenz. Ob dein «inneres» Potenzial für seine Form oder seine Entfaltung noch Nährstoffe braucht oder es sich vom ständigen Aufwärtstreiben ein Durchatmen wünscht, KompassNord hat das passende Angebot. Schau einfach in den untenstehenden Angeboten oder auf unserer Webseite www.kompassnord.ch/reisen.

 


Infoanlass

Am 13. April 2019 hast du die Möglichkeit, uns von KompassNord kennenzulernen. Diesen Infoanlass verbringen wir zu 100% draussen an einem freundlichen Ort in der Natur. Unser Anliegen für diesen Tag ist es, Dir zu zeigen wer Roland und René sind. Natürlich wird das Kochen auf dem Feuer, das Tarpen und das Bewegen auch ein Teil vom Ganzen sein.

 

DU + RUCKSACK

Wenn dein Herz pocht und du dabei spürst «genau das will ich», dann kannst du 3 oder 4 Tage irgendwo draussen in der Schweiz mit uns verbringen. Bei den Angeboten Du + Rucksack sind wir zu Fuss unterwegs. In diesen Tagen hast Du die Möglichkeit, die Kraft und das Potenzial vom Frühling so richtig zu erleben. Roland und René werden dich sehr wohlwollend, sicher und kompetent durch die Natur begleiten.  

DU + KAJAK

Wenn du Wasser, viel Weite und unberührte Natur liebst, ist eine Du + Kajak Erlebnisreisen in Schweden genau das Richtige für dich. Dieses Abenteuer wirst du für den Rest deines Lebens tief in deinem Herzen tragen. Die Weiten vermitteln ein starkes Gefühl von Raum und Platz. Das sanfte Gleiten auf dem Wasser bringt Bewegung und Flow in dein Bewusstsein. Zudem sind das gemeinsame Lachen und die Leichtigkeit in der Gruppe sehr nährend für das Zusammengehörigkeits-Gefühl als soziales Wesen, das wir «eigentlich» sind. Entscheide dich jetzt für dieses Abenteuer und nutze den Frühbucherrabatt von 10% bis am 31. März 2019.

 

Es ist uns eine Freude, dich in diesem Jahr begleiten zu dürfen!

 

 

 

Lebe Deine Natur!

 

 

 

 

 

René